Weitere Informationen:
Bookmark and Share

Ist XPS als Dämmung unter der Bodenplatte zuverlässig?

Sehr geehrte Damen und Herren,
wie lange wird XPS bereits im Tiefbau unter Bodenplatten eingesetzt? Ist das Material bauphysikalisch für 50 oder mehr Jahre dauerdruckstabil? Wir sind angehende Hausbauer und schwanken noch zwischen Glasschotter und XPS.

XPS wird seit ca. 20 Jahren unter der lastabtragenden Gründungsplatte eingesetzt. Die Dämmplatten halten pro Quadratmeter einem Druck von mehr als 30 Tonnen stand. Damit sind Erddruck, und sogar das Gewicht des gesamten Hauses kein Problem. In diesem Einsatzgebiet wird allerdings nach wie vor eine bauaufsichtliche Zulassung notwendig.